Gestalttherapie

Die Gestalttherapie bildet die Basis meiner psychotherapeutischen Arbeit. Als Gestalttherapeutin denke ich weniger in den Kategorien «krank - gesund», sondern bin vielmehr an Vorstellungen von persönlichem Wachstum orientiert. Ich bin überzeugt davon, dass alle Menschen ein enormes Potenzial besitzen, das zum großen Teil ungenutzt bleibt. Es geht darum zu entdecken, dass oft viel mehr möglich ist, als wir glauben.

In der Gestalttherapie wird nicht nur miteinander geredet, sondern auch ausprobiert und experimentiert - mit Verhaltensweisen, körperlichen Haltungen, Gedanken und Gefühlen, und zwar sowohl mit den altbekannten als auch mit möglichen neuen. Wir beziehen alle Bereiche menschlicher Erfahrung gleichermaßen ein und erforschen sie - den körperlichen, den emotionalen, den intellektuellen und den zwischenmenschlichen Bereich. Letztendlich geht es in der Gestalttherapie darum, dass der Mensch ganz bleibt oder wieder wird, indem er unabgeschlossene Dinge (offene Gestalten) abschließt. Das alles findet auf lebensnahe und realistische Art statt und bezieht sich primär auf das aktuelle Leben.

Als Gestalttherapeutin trete ich Ihnen nicht als überlegene, distanzierte Expertin gegenüber. Ich begegne Ihnen als persönlich erkennbarer, verständnisvoller Mensch. Ich begleite und unterstütze Sie mit Interesse und Engagement auf Ihrer Entdeckungsreise.

Kurz gefasst: Gestalttherapie bedeutet ...

Wie Gestalttherapie Ihnen helfen kann

Sie befinden sich möglicherweise in einer Lebensphase, in der Sie sich mit Ihren Problemen allein gelassen fühlen. Sie haben den Eindruck, nicht weiterzukommen, sondern immer wieder ähnliche unbefriedigende Situationen zu erleben?

Dann kann es sinnvoll sein, sich Unterstützung von einer außenstehenden Person zu holen, die nicht in Ihr Leben involviert ist. Ein Mensch, an den Sie sich wenden können, ohne Rücksicht auf seine Bedürfnisse nehmen zu müssen; der keine Angst vor Ihrer Veränderung hat, sondern dem es ganz allein um Ihre Entwicklung und um Ihre Zufriedenheit geht. Diese Art der Unterstützung kann sowohl bei privaten und familiären als auch bei beruflichen Themen sinnvoll und hilfreich sein.

Ich kann Sie bei verschiedenen Themen unterstützen, zum Beispiel wenn ...

Kosten für Gestalttherapie

Bitte beachten Sie, dass ich ausschließlich auf privater Basis tätig bin. In bestimmten Fällen übernehmen Krankenkassen die Kosten für eine Psychotherapie, einige z.B. wenn Sie eine Zusatzversicherung für die Behandlung durch Heilpraktiker abgeschlossen haben. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse. Die Kosten für Paartherapie sind grundsätzlich keine Krankenleistung.